Pädagogischer Mittagstisch

Der Kinderschutzbund Springe führt seit April 2007 an der Grundschule "Am Ebersberg" und seit Februar 2010 an der Grundschule "Hinter der Burg" einen pädagogischen Mittagstisch durch, der fachlich von Roswitha Prüssing betreut und von Jutta Goldmeier und Marion Hermann durchgeführt wird.

Grundschulkinder erhalten nach Unterrichtsende

  • eine Betreuungsmöglichkeit bis 14:00 - 16:00 Uhr
  • eine warme Mittagsmahlzeit
  • Schularbeitenhilfe.

Die Kinder kommen aus unterschiedlichen sozialen Verhältnissen.

Die kontinuierliche Arbeit mit den Eltern und der ständige Austausch mit den Lehrern ist wichtiger Bestandteil des Projektes. Unterstützt wird die Schularbeitenhilfe durch das große Engagement ehrenamtlicher Helfer, die Erfahrung in diesem Bereich haben.

Ansprechpartner: Roswitha Prüssing